Iphone alle bilder herunterladen

Alternativ können Sie iTunes von Apple herunterladen, wenn Sie eine Windows-Version vor Windows 10 verwenden. Leute, die ältere Versionen von Windows verwenden, müssen die traditionelle Anwendung installieren, obwohl sie identische Funktionen bietet. Schritt 1. Installieren Sie die AnyTrans App auf Ihrem iPhone. Sie können es herunterladen, indem Sie auf die schaltfläche unten klicken oder direkt nach AnyTrans im App Store suchen. Wenn Ihr Computer nicht dasselbe iCloud-Konto wie das iPhone verwendet, von dem Sie Dateien senden, müssen Sie auf Speichern klicken, wenn die Datei auf Ihrem Computer eintrifft. Wenn Sie dasselbe iCloud-Konto verwenden, werden die Bilder automatisch gespeichert. Fotos, die Sie aufnehmen, werden automatisch in Ihre iCloud-Fotomediathek hochgeladen, und dann lädt die iCloud-Software automatisch eine Kopie davon auf Ihren PC herunter. Benötigen Sie weitere Methoden zum Herunterladen Ihrer Bilder auf den Computer? Hier sind drei weitere, die Sie verwenden können, um Fotos vom iPhone auf den Computer zu übertragen. Schritt 1: Wenn Sie dies noch nicht getan haben, laden Sie die mobile Dropbox-App herunter und melden Sie sich wie gewohnt auf Ihrem iOS-Gerät an. Das neue iPhone 11 verfügt über ein Dual-Kamera-Setup und iPhone Pro und Pro Max mit einer dreifachen 12MP/4k Rückkamera. Das bedeutet, dass die neue iPhone 11-Serie eine 2-fache optische Zoom-Out-Funktion namens “Nachtmodus” für verbesserte Low-Light-Performance bietet.

Jetzt mit einem neuen iPhone 11, können Sie mehr erstaunliche Bilder. Dies ist nicht die einzige Anwendung, die Sie zum Synchronisieren von Fotos mit Ihrem PC verwenden können. Die Apps Dropbox, Google Fotos und Microsoft OneDrive für iPhone bieten alle automatische Foto-Upload-Funktionen, und Sie können die Dropbox-, Google-Backup- und Synchronisierungstools sowie OneDrive-Tools für Windows verwenden, um diese Fotos automatisch auf Ihren PC herunterzuladen. Klicken Sie schließlich auf die Schaltfläche “Änderungen anwenden”, die Fotos vom iPhone herunterlädt. Öffnen Sie auf Ihrem Mac die Fotos-App. Wenn Sie sich auf einem PC befinden, klicken Sie hier, um iCloud für Windows herunterzuladen. Schritt 2: Die Fotos-App sollte automatisch gestartet werden, aber wenn nicht, öffnen Sie das Programm über Launchpad, Dock oder den Ordner Anwendungen. (Alternativ starten Sie Aperture oder iPhoto, wenn Sie diese Anwendungen verwenden.) Wenn Ihr Gerät nicht automatisch ausgewählt ist, finden Sie es auf der linken Seite des Fotos-App-Bildschirms. Sie können auch die Image Capture-App in MacOS verwenden, um Schnellinhalte vom Telefon in einen Ordner herunterzuladen. Das Herunterladen Ihrer Bilder auf einen Computer ohne iTunes ist einfach. Unabhängig davon, ob Sie einen PC oder einen Mac besitzen, wird Ihr Computer Ihr iPhone als Kamera erkennen, wenn es verbunden ist, was das Kopieren von Fotos auf Ihren Computer einfach macht. Das Anschließen Ihres iPhones an Ihren Computer mit einem Lightning-to-USB-Kabel ist immer noch eine der schnellsten Möglichkeiten, Ihre Fotos zu übertragen.

Es gibt Alternativen wie Dropbox, Google-Fotos oder E-Mails, die Sie in anderen Artikeln, die wir geschrieben haben, auschecken können, aber wir konzentrieren uns hier auf das Herunterladen von Fotos über USB und mit iCloud oder AirDrop.